Wussten Sie schon, dass einige Hornbosteler Schulkinder früher einen erheblich kürzeren Schulweg hatten - die Schule lag dort, wo heute die ev. Kirche steht - als beispielsweise die Kinder unserer Wietzer Bauern? (mehr)

Klimawandel: Auswirkungen auf Wietze

Gewinner und Verlierer zeigt Rüdiger Glasers Deutschlandkarte (Prognose aus 2008) Während die Mittelgebirge und der Nordwesten glimpflich davonkommen oder gar vom Klimawandel profitieren, leiden die Alpen, die Rheinregion und der Nordosten unter mehreren negativen Faktoren. „Die Weltgemeinschaft hat aber Kapital und Know-how, um die Herausforderungen zu bewältigen. Aber anstrengen wird sie sich schon müssen“, ist Glasers Fazit.

Wir sind Wietze! (Bürgermeister Wolfgang Klußmann)