Sabri Kizilhan

Kurzporträt

Der kurdischstämmige 50-Jährige Sabri Kizilhan ist Gastronom („Pizza 2000”) und seit vielen Jahren der Kontaktmann der Gemeinde zu der kurdischen Bevölkerung. Er ist seit 1977 in Deutschland, zuerst in Emmerich, seit 1995 in Wietze und ist Vater von sechs Kindern.

Politische Aktivitäten
2009-heute: Mitglied im Rat der Einheitsgemeinde Wietze

Wussten Sie schon, dass früher gar mancher Wietze als seinen Wohn- bzw. Geburtsort angab und nicht ahnte, dass er ein waschechter Hornbosteler war? (mehr)