Wietze und der liebe Gott: Hat Gott Wietze bevorzugt?

Dr. Helmut Kersting

Kurzporträt

Helmut Kersting hat reichlich Erfahrung als Politiker. Seit nunmehr 18 Jahren sitzt er für die SPD im Gemeinderat. Seit 17 Jahren ist er dort Fraktionsvorsitzender. Von 1996 bis 2006 war Kersting zudem im Celler Kreistag. Der 58-Jährige leitet seit 1990 das Referat Psychiatrie der Gesundheitsabteilung des niedersächsischen Sozialministeriums. Kersting kommt aus Klein Hehlen und ist mit einer Wietzerin verheiratet. Die beiden haben vier Kinder.

Politische Aktivitäten
1996-heute: Mitglied im Rat der Einheitsgemeinde Wietze
2000-2010: 1. Vorsitzender der SPD (Ortsverein Wietze)
2012-heute: 1. Vorsitzender der SPD (Ortsverein Wietze)
199?-heute: Fraktionsführer der SPD im Gemeinderat Wietze
1996-2006: Mitglied im Kreistag des Lk Celle

Portrait: Helmut Kersting (SPD)
(Von Birgit Dralle, CZ, 16.08.2001)

Da wo ich wohne, möchte ich gerne mitgestalten und verändern", lautet die Motivation für Helmut Kersting, sich in der Kommunalpolitik zu engagieren. "Außerdem ist man aber auch zwangsläufig gut darüber informiert, was los ist." Kersting ist 50 Jahre alt und Leiter des psychiatrischen Referats in der Gesundheitsabteilung der Landesregierung. Er ist verheiratet und Vater von vier Kindern. Seit 1991 ist Kersting für die SPD im Wietzer Gemeinderat, seit 1996 auch im Kreistag vertreten. Den Vorsitz der Wietzer SPD hat er im vergangenen Jahr übernommen. Diese Arbeit ist für den 50-Jährigen ein Weg, sich ehrenamtlich zu engagieren. Für ein Hobby bleibt Kersting Zeit: Immer montags spielt er Schach.

Wissenswertes über Wietze: Wietze-Infos.de - Wo sonst?