Wussten Sie schon, dass auch Prostituierte Wietze vor 100 Jahren als Goldgrube entdeckt hatten, von denen die hübschesten und frechsten eine schwere Tasche voll Geld mit nach Hause nahmen? 16-18 Frauen kamen dazu an Lohntagen extra aus Hannover, Braunschweig und Hamburg angereist.

Jürgen Behrens

Kurzporträt

Unternehmerische Aktivitäten

Besondere Aktivitäten und Funktionen
1987-1997: 2. Vorsitzender des Schützenvereins Wietze-Steinförde
1996-2008: Mitglied im Rat der Einheitsgemeinde Wietze
2005-2008: Fraktionsführer der CDU/FDP-Fraktion im Gemeinderat Wietze
2006-heute: 2. Vorsitzender des „Förder- und Betreibervereins Schwimmbad Wietze”